Die Außenhülle von ichó ist so entwickelt, dass sie wirklich schwierig ist zu öffnen. Nutze am besten das mitglieferte ichó Plek, unser Hilfswerkzeug zum Öffnen der Außenhülle. Halte den ich am besten so, dass der Südpol (also die USB Buchse) nach oben zeigt. Jetzt kannst das Plek (es sieht aus wie ein Plektrum) in den Schlitz der beiden Halbkugeln am Äquator stecken und hebelst ringsum die Außenhülle auf.
Manchmal musst du etwas Kraft aufwänden, nur keine Angst, die Außenhülle ist robust und hält viel aus.